Dr. Susanne Kuen, LL.M.
Startseite
Vertriebsrecht
Tätigkeitsspektrum
Veröffentlichungen
Zur Person
Kontakt
Nutzungsrechte
Foto
Ausgleichsanspruch

Sind Sie im Vertrieb tätig, zB als

- Tankstellenpächter
- KFZ-Händler
- Handelsvertreter
- Franchisenehmer

und suchen Sie kompetente
Rechtsberatung und/oder -vertretung?

Dann sind Sie hier richtig.

Dr. Susanne Kuen hat sich auf die Beratung und Vertretung von Vertriebs-
partnern spezialisiert und ist seit dem Jahr 2001 in ganz Österreich erfolgreich tätig.

Der Ausgleichsanspruch gemäß § 24 Handelsvertretergesetz bildet einen besonderen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit. Dieser Anspruch kann bei Vertrags-
beendigung entstehen und die Höhe einer Jahresprovision erreichen.

Bei Kündigung durch den Unternehmer ist die Entstehung des Ausgleichsanspruches meist unstrittig. Beendet der Vertriebspartner den Vertrag, so wird die Zahlung eines Ausgleichsanspruches oft abgelehnt. Dr. Susanne Kuen konnte dennoch in vielen Fällen klagestattgebende Urteile erwirken.

Wenn Sie die Beendigung Ihres Vertriebsvertrages überlegen, kann die umfassende Beratung vor dem Ausspruch der Kündigung die Durchsetzbarkeit Ihres Ausgleichsanspruches entscheidend erhöhen.